Donnerstag, 13. September: Kinder- und jugendpsychiatrisches Symposium

Vor 25 Jahren, im Jahre 1993, wurde das Bezirkskrankenhaus Landshut eröffnet. Das feiern wir mit einem Festakt am 14. September.
Der Anlass für ein rein kinder- und jugendpsychiatrisches Fachsymposium im Vorfeld des Festaktes war, dass in diesem Jahr auch erstmals ein Chefarztwechsel in der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik ansteht: Dr. Matthias von Aster wird in den Ruhestand verabschiedet und wir begrüßen seinen Nachfolger, Dr. Dietmar Eglinsky.

Die Referenten aus dem gesamten Bundesgebiet widmen sich in sechs Vorträgen ganz unterschiedlichen Themen wie Rechenschwäche, Borderline oder Spiritualität.
Das Symposium "Kinder und Jugendliche in seelischer Not" 

am Donnerstag, 13. September, 13 Uhr

findet in der Mehrzweckhalle des Bezirkskrankenhauses Landshut statt. Der Eintritt ist frei. Gerne senden wir Ihnen ausführliche Informationen zu.

02.07.2018

Kontakt

Dieter Schmid-Hermann
Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0871 6008-564
E-Mail: d.schmid-hermann@bkh-landshut.de