Depressionsstation (Station 4.4)

Wir haben uns auf die Behandlung depressiver Krankheitsbilder spezialisiert.
Die erste Säule des Therapiekonzeptes ist eine individuelle und differenzierte medikamentöse Behandlung.
Die zweite Säule ist eine intensive Psychotherapie, vorwiegend in Form einer kognitiven Verhaltenstherapie. Diese erfolgt sowohl einzeln als auch in Gruppen.
Die Soziotherapie als dritte Säule umfasst - neben einer sozialpädagogischen Beratung - Ergotherapie, Kunsttherapie, Musiktherapie, Bewegungstherapie/Sport sowie als stationsübergreifendes Angebot Arbeitstherapie.
Wichtig ist uns im täglichen Ablauf die intensive Bezugspflege und dabei die Förderung der Alltagskompetenzen. Durch dieses Komplextherapieprogramm soll für die Patienten eine möglichst rasche und nachhaltige Besserung erzielt werden.

Infoflyer Depressionsstation
PDF, Download ca. 190 KB

Kontakt

Dr. Gerd Bayer
Oberarzt

Sekretariat:
Sandra Strobl
Tel. 0871 6008-149
E-Mail: s.strobl@bkh-landshut.de